Über uns

Die Freiwillige Feuerwehr Mitterdombach wurde

im Jahr 1938 gegründet.

Die Kommandanten und Stellvertreter seit der Gründung

 

Kommandanten                                               Kommandantenstellvertreter

 

1938 - 1940         ERNST Johann

1940 - 1944         FREIBERGER Hermann

1944 - 1946         PACK Josef

1946 - 1958         ERNST Johann

1958 - 1982         KELZ Johann                         GARBER Josef

1982 - 1992         MOGG Karl                            FUCHS Josef

1992 - 2002         KELZ Johann                         LANG Alfred

2002 -                 Lang Alfred                           FREIBERGER Martin

Das bestehende Rüsthaus wurde 1948 erbaut

1983 wurde der Turm abgetragen, der Schulungsraum und die Festhalle errichtet

1956 Ankauf eines Fahrzeuges der Marke Guy Motors

1962 Ankauf eines KLF Ford FK1000

1971 Wurde ein Ford Transit als KLF gekauft und der FK1000 als MTF umgebaut

1972 Wurde eine TS 8 gekauft und die alte TS ausgeschieden

1978 Wurde eine VW Bus T2 gekauft der den FK1000 ersetzte

2000 Ein neues Tanklöschfahrzeug TLF-A2000 MAN 14-282 wurde angekauft und der Steyr 690 nach Polen verkauft        

2005 Wurde der VWT2 Bus durch ein neues Mannschaftstransportfahrzeug MTF-A VW  T5 ersetzt         

2008 Wurde eine neu Tragkraftspritze TS10 Rosenbauer FOX3 angekauft und die alte TS8 ausgeschieden        

2010 Ankauf eines Tragkraftspritzenanhänger der das Kleinlöschfahrzeug KLF Ford Transit ersetzt         

2011 Austausch der Atemschutzgeräte

2012 Ankauf eine neuen Schutzbekleidung für den Einsatz X2

2013 Ankauf eines Transportanhänger 750kg

 

 

 

 

 

 

Zeitungsausschnitt vom Rüsthausbau